Prophylaxe für Sie aus Rinteln

Um die Zahngesundheit auf Dauer zu erhalten, sollte jeder Mensch mindestens einmal im Jahr zur Prophylaxe-Untersuchung beim Zahnarzt erscheinen. Hier können eventuelle Zahnkrankheiten, Fehlstellungen und der Zustand des Zahnfleischs überprüft werden. Zudem wird eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, damit Verfärbungen und Zahnstein entfernt werden können. Ein solcher Termin sollte jedes Jahr fest im Kalender stehen, denn dann bleibt ein schönes Lächeln langfristig erhalten.

Durch die Prophylaxe soll gewährleistet werden, dass Zähne und Zahnfleisch gesund bleiben. Für unsere Behandlungen nutzen wir modernste Technik, damit unsere Arbeit so präzise wie möglich erfolgt und unsere Patienten mit gesunden Zähnen durchs Leben gehen. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen umfassende Informationen zum Thema Prophylaxe bereit. Gerne können Sie uns bei Fragen kontaktieren.

Wir möchten Sie begrüßen

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dem Internetauftritt der Zahnarztpraxis Dres. Wömpner aus Rinteln. Es ist uns ein Anliegen, Ihnen auf den nächsten Seiten einen Überblick über unsere Leistungen zu geben und Sie ausführlich zu informieren. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei eventuellen Fragen persönlich kontaktieren, damit wir gemeinsam Ihr Anliegen besprechen können. Zögern Sie nicht mit uns in Verbindung zu treten.

Definition

Definition

Bei der Prophylaxe geht es darum, die Zahngesundheit langfristig zu erhalten und Zahnkrankheiten wie Parodontitis vorzubeugen. Dafür ist es wichtig, dass der Patient regelmäßig zur Vorsorge-Behandlung in unsere Praxis Dres. Wömpner in Rinteln kommt. Mindestens einmal im Jahr sollten die Zähne umfangreich kontrolliert und gereinigt werden. Dies erfolgt im Rahmen der Vorsorgebehandlung. Der Patient wird darüber hinaus über richtige Mundhygiene und zahnfreundliche Ernährung aufgeklärt.

Vorsorge ist wichtig

Vorsorge in der Zahnarztpraxis Dres. Wömpner

Im Rahmen der Prophylaxe bietet die Zahnarztpraxis Dres. Wömpner viele verschiedene Leistungen mit modernsten technischen Geräten an. Von uns werden Zahnreinigungen und Individualprophylaxen bei parodentalen Erkrankungen durchgeführt. Wir geben Tipps für eine vernünftige Ernährung und zur korrekten Zahnpflege. Selbstverständlich nehmen wir auch Zahnsteinentfernungen vor und bieten darüber hinaus eine besondere Kinder-Prophylaxe an. Hierfür verwenden wir ein sogenanntes Diagnodent-Gerät, mit welchem mittels Laser Karies viel genauer als beispielsweise bei einem Röntgenbild diagnostiziert werden kann. Wir legen sehr viel Wert darauf, dass wir unsere Patienten umfassend und individuell beraten, sowie informieren. Für die Prophylaxe sowie die unterstützende Paradontitistherapie bilden wir unsere Mitarbeiterin ständig weiter aus.In unserer Praxis Dres. Wömpner aus Rinteln ist es uns ein Anliegen, die Zahngesundheit unserer Patienten zu gewährleisten. Deswegen bekommen Sie bei uns in der Regel auch schon innerhalb von drei Wochen einen Termin.

Wie läuft eine Behandlung ab

Behandlungsablauf

Eine Individualprophylaxe in unserer Zahnarztpraxis in Rinteln beginnt immer mit einer professionellen Zahnreinigung. Hierbei wird der Zahn von Zahnstein, Verfärbungen und Konkrementen (Zahnstein unterhalb des Zahnfleischs) gereinigt, geglättet und im Anschluss poliert. Dieses Vorgehen verhindert auch, dass sich sofort neue Verfärbungen und Zahnstein bilden. Danach stellen wir den Patienten auf die Zahnpflege zu Hause ein. Unser Team aus der Zahnarztpraxis Dres. Wömpner aus Rinteln informiert und instruiert Sie außerdem über den Gebrauch von der geeigneten Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide oder Interdentalbürsten.

Kosten

Die meisten Leistungen werden von der Krankenkasse in der Regel übernommen. Gewisse Sonderleistungen müssen von unseren Patienten selbst getragen werden. Ihr Team von der Zahnarztpraxis Dres. Wömpner aus Rinteln berät Sie selbstverständlich umfassend zu allen Kostenfragen.

Der Weg zum Beruf

Berufsweg

Um eine Fachkraft für Prophylaxe zu werden, ist eine erfolgreiche Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten notwendig. Danach absolviert man mindestens ein Berufsjahr in einer Zahnarztpraxis und kann sich anschließend zur Zahnmedizinischen Prophylaxe-Helferin ausbilden lassen. Ebenso ist eine anschließende Weiterbildung zur Dentalhygienikerin möglich.

Die Vorteile

Vorteile der regelmäßigen Prophylaxe

Die Vorteile einer regelmäßigen Vorsorge-Untersuchung liegen auf der Hand. Der Patient trägt durch seine regelmäßige Teilnahme an Prophylxemaßnahmen  einen großen Teil z seiner Zahngesundheit bei. Die Zahnpflege wird verbessert und die Zähne umfassend und gründlich gereinigt. Zudem können in vielen Fällen Zahnkrankheiten wie Karies oder Parodontitis diagnostiziert werden. Oftmals wären diese ohne Vorsorge-Behandlung noch lange unentdeckt geblieben. Regelmäßige Prophylaxe-Besucher in der Zahnarztpraxis Dres. Wömpner in Rinteln können mit gesunden Zähnen und einem gesunden Zahnfleisch glänzen.